Translate

Donnerstag, 23. Mai 2013

Anleitung für das Windlicht

Hallo ihr Lieben,

einige von euch wollten wissen wie ich das Windlicht gemacht habe und welches Material ich benutzt habe, deshalb jetzt hier für euch die Anleitung:

Ihr braucht einen Bogen A4 Farbkarton und schneidet
einen Streifen ( hier kommt es jetzt darauf an, welche Größe euer Windlicht haben
soll) von 7 cm Breite zu.

Bestempelt diesen Streifen mit VersaMark
als Stempelset habe ich Secret Garden genommen

Jetzt braucht ihr A4 Farbkarton Weißes Pergament
(Katalog S. 160 Best. Nr. 106584)
Schneidet einen Streifen von 10,5 cm zu, 
so bekommt ihr aus einem Bogen 2 Windlichter. 

  
Nehmt jetzt eure Stempelkissen, ich habe 
Apfelgrün, Morgenrot und Waldhimbeere benutzt
und stempelt euer Motiv auf das Pergament.

Nach dem Stempeln streut das Emboss Prägepulver
Klarlack (Art.Nr. 109130) darüber.

So sollte es jetzt aussehen. Ich bewege den Pergament-
Karton dann immer etwas hin und her damit sich das Pulver
gut verteilt.
Überschüssiges Pulver wieder in die Dose geben und
mit dem Erhitzungsgerät (S.159 in hab noch das Vorgängermodell)
erhitzen bis das Pulver geschmolzen ist.

Am oberen Rand des Farbkartons starkes doppelseitiges
Klebeband befestigen.
Das Pergament Papier darauf kleben.
  
So sollte es jetzt aussehen.
  
An der linken Seite innen auch das doppelseitige Klebeband
befestigen und zu einem Kreis schließen.
 

An der Kante von Farbkarton zu Pergament-Karton
einen Streifen Klebeband befestigen.
Hier wird euer Band festgeklebt.
Bei diesem Windlicht habe ich die Häkelbordüre benutzt.


Und schon ist euer Windlicht fertig.

Ich wünsch euch noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße

Heike
 



Kommentare:

  1. sieht so wunderschön aus
    Liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Moin Heike,
    das ist ja super. Vielen Dank für die tolle Anleitung.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike,

    toll sieht Dein Windlicht aus und ich werde es sicherlich
    auch versuchen, denn ich weiß, dass es mir gefällt !!

    Herzlichen Gruß Renate

    AntwortenLöschen